Wilkening-Online Logo

Detlef Wilkening



09.06.2017
Java Vorlesung 2017 - Tic-Tac-Toe Sourcen
Der Java Quelltext der "Tic-Tac-Toe" Lösung aus der Übung vom 8.6.2017 ist jetzt auf der Java 2017 Vorlesungs-Seite vorhanden und kann von dort heruntergeladen werden. Viel Spaß beim Analysieren und Erweitern.
24.05.2017
Java Vorlesung 2017 - Weitere Termine
Wie in der Vorlesung am Mo. dem 22.5.2017 abgesprochen, wird es drei zusätzliche Vorlesungs-Termine geben. Sie finden jeweils Do. statt, am 8. Juni, 29. Juni und 6. Juli - zur normalen Zeit um 16:30 Uhr in den Räumen 01 2 10 (Vorlesung) bzw. 01 2 11 (Praktikum). Details finden sich wie immer auf der Java 2017 Vorlesungs-Seite.
18.05.2017
Bericht vom C++ User-Treffen in Düsseldorf am 17.5.2017
Für das diesmalige C++ User-Treffen in Düsseldorf hatte Sven Johannsen ein Code-Dojo vorbereitet. Es war eine Übung in Test-Driven-Development (TDD), wobei in vielen kleinen Schritten ein spezieller String-Container implementiert wurde: ein sequentieller Container ohne doppelte Einträge, bei dem die zuletzt "genutzten" Strings automatisch nach vorne verschoben werden. In 51 Iterationen entwickelten die Anwesenden in 5 Minuten Zyklen mit Pilot und Co-Pilot die entsprechenden Unit-Tests und die Klasse "stringqueue" - bis endlich alle mit dem erreichten Ergebnis zufrieden waren. Den kompletten Bericht vom C++ User-Treffen findet ihr hier.

Das nächste C++ User-Treffen in Düsseldorf wird am Mi. 21.6.2017 stattfinden - Jens Weller wird einen Vortrag halten.
12.05.2017
Bericht vom C++ User-Treffen in Aachen am 11.5.2017
Das diesmalige C++ User-Treffen in Aachen fand wieder in der Pascalstraße, diesmal aber bei NI, statt. Es stand nicht nur C++ auf dem Programm, sondern am Anfang diskutierten wir das C++ Treffen in Aachen häufiger stattfinden zu lassen - den Zwischenstand der Diskussion findet man in meinem Bericht vom Treffen. Der C++ Teil des Abends bot dann vier sehr interessante und abwechslungreiche Vorträge über "Type Erasures" von Michael Becker, "Auto-Erkennung mit der DLib" von Michael Wichary, "Custom Python interpreter for enhanced secrecy" von Daniel Evers, und "Einfluss von Memory-Barrieren auf Smart Pointer" von Michael Wielpütz & Thorsten Wendt. Alle Vorträge waren diesmal wieder von hoher Qualität und mit den abwechslungsreichen Themen und den spannenden Diskussionen war es ein rundum gelungener Abend. Den kompletten Bericht vom C++ User-Treffen findet ihr hier.

Das nächste C++ User-Treffen in Aachen wird am Do. 20.7.2017 bei Schlumberger stattfinden. Geplant sind zur Zeit Vorträge über "Quad-Trees in C++", "Hard- und Software-Projekte mit dem Arduino", "Was jeder Entwickler über Kryptographie wissen sollte", und "Integration von Lua in eine C++ Applikation", Detailierte Informationen finden sich wie immer auf meiner "Aachener C++ User-Treffen" Seite.
01.05.2017
Ankündigung: C++ User-Treffen in Aachen am Do. 11.5.2017
Am übernächsten Donnerstag (11.5.2017) findet das nächste C++ User-Treffen in Aachen bei NI statt. Folgende Vorträge sind zur Zeit geplant: "Type Erasures" von Michael Becker, "Auto-Erkennung mit der DLib" von Michael Wichary, "Custom Python interpreter for enhanced secrecy" von Daniel Evers, und als Hauptvortrag "Einfluss von Memory-Barrieren auf Smart Pointer" von Michael Wielpütz & Thorsten Wendt. Außerdem wollen wir auf vielfachen Wunsch besprechen, ob wir beim zwei-monatlichen Rhythmus bleiben oder uns häufiger treffen wollen. Macht euch mal Gedanken, ob es genug Beiträge für häufigere Treffen gibt, und ob ihr Lust hättet z.B. monatlich zu kommen. Es lohnt sich also wie immer dabei zu sein...

Weitere Details, wie Zeit und Ort, weitere Termine, Motivation, Ablauf, usw., findet man wie immer auf meiner Seite über die C++ User-Treffen in Aachen.
Alle News finden Sie auf der News-Seite.
Mail-Adresse: